Review 2016 – Travel-Highlights von felice invita

felice-invita-fashion-and-lifestyle-mode-blog-styleblog-munich-blogger-lifestyleblog-modeblog-blogger-styleblogger-germanblogger-travel-travelblogger-thailand-asien-abudhabi-traveldiary-photokalender-travelkategorie

Mein heutiger, vielleicht etwas ungewöhnlicher Beitrag lässt mich tief auf einer Erinnerungswolke schweben, von der ich nun kurz hinabpurzle, um diese Retrospektive unbedingt mit euch zu teilen; *Ein Rückblick der schönsten Reisemomente von felice invita*, verewigt in der viel zu wenig genutzten Travel-Kategorie. Willkommen, liebste Leser und Leserinnen, zu den Highlights ’16 der etwas anderen Art.

Im Weihnachtsmonat Dezember teile ich üblicherweise gern sentimentale Ereignisse und liebgewonnene Beiträge in einem kleinen Rückblick. Ich schwelge im vergangenen Jahr, prophezeihe kleine Fehlerchen künftig zu unterlassen, blicke gelassen zurück, wähle mein neustes Steckenpferd – mein nächstes Ziel! Ich berichte über Lieblingslooks, No-Go’s und wirklich peinliche Outfitkreationen – doch verzeiht, heute breche ich mal alte Muster und plaudere frei aus meinem diesjährigen Reisetagebuch.

Zugegeben, aus heiterem Himmel stoße ich nicht auf dieses Thema, denn Jahr für Jahr bastle ich für Mister felice invita immer an einem individuellen Präsent unterm Tannenbaum – dem Fotokalender. Wir beide lieben Fotografien, lieben Erinnerung, lieben ferne Reisen und dies bitte mit einer gewissen Einzigartigkeit. Perfekte Momente, gemeinsam besuchte Kontinente und charmante Outtakes halte ich unheimlich gern in Kalenderform fest. Das Umblättern im neuen, hoffentlich aufregenden Jahr und der gleichzeitige Blick auf ein schönes Andenken aus verflossener Zeit, weckt in uns irgendwie immer dieses zufriedene Lächeln – Monat für Monat. Der Kalender wurde zur Tradition, einem festen Bestandteil in unserer schnelllebigen Welt und wer weiß, vielleicht ist dies auch ein schöner Geschenktipp für euch?! Ich tüftle gern bei FotoPremio vor mich hin, wähle Farbe und Hintergrund nach Stimmung und bin jedesmal gespannt wie ein Flitzebogen, auf das neue Ergebnis. Natürlich könnt ihr eure kreative Ader auch frei in Form eines Fotobüchleins, eines Posters oder gar pfiffiger Handyhülle verwirklichen. 

2016 stand irgendwie ganz im Sinne der Asien-Entdeckung? Dies war gewiss kein durchdachter Plan, sondern eher ein Mix aus besonderen Zufällen und Herzenswünschen. Doch irgendetwas zieht uns immer wieder auf die rechte Seite der Weltkugel. Als echte Wüstenmaus und Orientfanatikerin wohl kein allzu großes Wunder und umso schöner, dass auch der Mister echte Wüstenliebe empfindet und heiße Sandkörner der etwas kühleren Bergnatur vorzieht. Ein echter Glücksfall oder auch einfach Schicksal! 😉

Mein Überraschungskalender für’s neue Jährchen wurde schon energisch gestaltet und findet sicherlich die Tage seinen Weg durch einen tüchtigen Postmitarbeiter zu mir. Und um die bis dato etwas lichte, zu kurz gekommene Reisekategorie etwas aufzuhübschen, folgen nun ein paar kunterbunte Holiday-Erlebnisse aus ferner Thaikultur und der Weltmetropole Abu Dhabi. Auf ins ferne Asien!

Viel Spaß beim stöbern und vielleicht Nachbasteln!

Au revoir, mai alslama

Eure Carmen

Khao Lak & Phuket Highlights:

 

Abu Dhabi Highlights:

 



2 Comment

  1. Oh wow so viele tolle Reise Momente!
    Dieses Jahr möchte ich auch so viele schöne Erinnerungen sammeln! Hoffe, dass du genau so viel Spaß auch in diesem Jahr hast 🙂

    Love, Janine
    http://www.florafallue.com

    1. Carmen says: Antworten

      Loebe Janine,
      ich danke dir! Ich hoffe, du wirst dieses Jahr wunderschöne Reisen erleben! 🙂

Schreibe einen Kommentar