Lebensfreude & echte Fransenliebe mit Saint Tropez

felice-invita-fashion-and-lifestyle-mode-blog-styleblog-munich-blogger-lifestyleblog-modeblog-blogger-sommerlook-sainttropez-boholook-fransen

Zugegeben, in den letzten Tagen war es etwas still. Still bei felice invita, still in meiner Wahlheimat München, still in vielen Teilen unserer Erdkugel. Die erschütternden, erst kürzlich geschehenen Taten ließen uns alle vermutlich ein wenig verstummen. Positive Zukunftspläne rückten etwas in die Ferne und die Frage nach dem Sinn machte sich ungewollt im Inneren breit. Ich versuchte bewusst den nachdenklichen und auch trauernden Gedanken etwas Raum zu schaffen, denn wenn wir ehrlich sind, ist nicht immer alles Friede Freude Eierkuchen, auf Knopfdruck unbeschwert und heiter in die Zukunft blicken scheint manchmal etwas schwerer als gedacht. Meiner Erkenntnis nach sind die bewussten ruhigen Stunden essentiell, um wieder offen, voller Elan, erfrischt und frohen Mutes das nächste Kapitel aufzuschlagen! Au revoir trüber Wehmut, bonjour wiedergewonnene Lebenslust!

Es zählt sich wieder zu erheben, geradewegs nach Vorn zu blicken, die schweren Kummersteine beiseite zu rollen, als wären sie kleine Papierschnipselchen. In dieser Phase setzen sich ungeahnte Kräfte frei und wir sind bereit für neue Inspiration, erspähen Hoffnung, entdecken Harmonie.

Angst vor Gewalt bekämpfe ich, meine Freiheit genieße ich, Zweifel bewältige ich! Mit diesem Vorsatz im Herzen sauge ich die wunderbaren Momente auf, beschenke meine Liebsten und mich einfach doppelt (am liebsten mit frischen Blümchen), genieße jeden Sonnenstrahl und die zauberhaften Naturgegebenheiten, kleide mich einfach noch bunter als zuvor (wenn dat mal möglich ist! ;)).

Da der Hochsommer direkt vor meiner Nase tanzt und förmlich schreit nach frischen Mustern, flotten Überwürfen und Fransen, ist es allerhöchste Eisenbahn, euch wieder an meinem kunterbunten Outfitspaß teilhaben zu lassen! Ich gelobe ja, pure Lebenslust und echte Fransenliebe lassen sich so wunderbar miteinander vermischen und kombinieren. Schöne Fransen versprühen Festivalgefühle, Freiheit, Energie. Ich kam also nicht umhin, den begehrten Sommertrend gleich in dreifacher Ausführung in nur einem Look zu integrieren. Zugegeben, die Fransentasche fehlt hier noch – doch Übertreibung in Sachen Modetrends ist wohl eher schlecht als recht. Allein mein neuster Fang, das luftige Sommerdress von Saint Tropez, kombiniert mit putzigen Wildlederstiefeletten, macht sich schon ganz schick hier auf den Straßen Münchens. Ich betitele es liebevoll „Festivaldress 16“. Fluffiger Stoff (kein Schwitz-Polyester), knallige Farbe, Witz versteckt im Detail. Für die frische Sommerbrise an diesem Tage gewappnet, streifte ich mir noch einen älteren aber immernoch bezaubernden Blütenkimono über und finde mein neu konzipiertes Outfit trägt zu Recht den Titel „Lebensfreude & Fransenliebe“. Oder was meint Ihr?

 

Outfitdetails: Sommerkleid* Saint Tropez (similar here), Fransen-Poncho (similar here), Miu Miu Bag (very similar here), Sunnys Ray Ban (shop here)

*In freundlicher Kooperation mit Saint Tropez



Schreibe einen Kommentar