All-White-Look with European Culture / Abu Dhabi Diary I

felice-invita-fashion-and-lifestyle-mode-blog-muenchen-styleblog-munich-blogger-deutschland-fashionblogger-bloggerdeutschland-lifestyleblog-modeblog-germanblogger-sommerlook-allwhitelook-europeanculture-abudhabi-travel

Kennt ihr auch dieses Gefühl, wenn ihr euer Herz an einer bestimmten Stadt so sehr hängt oder ihr es gar an diese eine Stadt verloren habt? Etwas in eurerm Inneren dringt nach Außen, klopft fest an eure Herzwand, um euch zu vermitteln, „hier bin ich einfach glücklich, einfach ich“! An diesen besonderen Ort möchten wir stets zurückkehren, vollgepackt mit positiven Erinnerungen des letzten Besuches und bereit, alles neue, was diese eine Stadt bietet, aufzusaugen und zu bewahren – bis zum nächsten Besuch!

Diese freudigen Empfindungen teile ich heute für meine ganz besondere Stadt, mein besonderes Juwel unter den Emiraten: Abu Dhabi. Schon beim ersten Anblick der beeindruckenden Wüstenlandschaft und den Inselgrupierungen, welche ich aus weiter Ferne von oben betrachtete, war es wohl um mich geschehen. Früher schon geriet ich sofort ins Schwärmen wie ein Teenager beim ersten Kuss, wenn uns Freunde von der arabischen Halbinsel und vorallem der Hauptstadt erzählten. Ich träumte davon, dieses Ziel einmal aus nächster Nähe betrachten zu dürfen und dass all die Sehenswürdigkeiten mal direkt auch vor meiner Linse landen würden.

Dass sich dieser Wunsch mal exakt zu meinem *ähm, räusper“ zweiten 29. Geburtstag erfüllten sollte, ja diesen Gedanken hatte ich natürlich nicht in meinem Köpfchen gespeichert, glaubt mir meine Lieben. Ich hatte mit allem gerechnet, einer kleinen Bootstour, einem verträumten Picknick im Park, ja vielleicht einer neuen süßen Mini-Bag für meine ach so kleine Sammlung, aber nicht mit einem Flug Richtung Abu Dhabi?! Denn ihr wisst Ladies, unsere wohlgehütete Taschen- und Schuhauslese hat immer Platz für Neuzugänge, nicht wahr? 😉

Ganz anders als gedacht, reiste ich also 24 Stunden vorm großen Tag mit nur einem Köfferchen ins traumhafte Abu Dhabi, voller Tatendrang/Entdeckungslust und bis obenhin voll mit Adrenalin. Was ich dort alles erlebte, warum die Emirate generell zu einem meiner Lieblingsziele wurden und natürlich viele Traveltipps erwarten euch im zweiten Teil meines Abu Dhabi Diaries, großes Orientehrenwort!

Doch hier und heute möchte ich vielmehr auf die hinreißenden Outfits des geheimnissvollen Orients eingehen. Meine persönliche Orient-Vorliebe ist ja unter euch sicherlich absolut kein Geheimnis mehr. Ihr kennt mittlerweile meinen stark ausgeprägten Faible für arabischen Dekokrimskrams und Interior, besondere Wüstenländer überall auf der Erdkugel und meinen Fashionfimmel. Besonders in Sachen Mode und Accessoires begebe ich mich gern auf meine orientalische Wohlfühllinie  und weiche selten davon ab. Dass Frau in solchen Ländern eher zum Maxidress oder langen luftigen Kombis greift, ist nichts ungewöhnliches und findet voll und ganz meine Zustimmung. Ich liebe ja lange Bohoröcke, flotte Kimonos wie aus 1001 Nacht, bunte Paisly-Schals – und glaubt mir meine schnieken Fashionpüppchen, ein echter Grund für einen Besuch in den Emiraten ist definitiv das Mall-Paradies! Steuerfrei! Den größten Teil meiner Lieblingsklamotten kaufte ich schon vor 2-3 Jährchen genau dort und möchte euch dieses Shopping-Schlaraffenland ans Modeherz legen/wärmstens empfehlen.

Natürlich kann Frau aber auch vorm Urlaub nie auf ein ausreichendes Repertoire an Blusen, Beinkleidern & Co. zurückgreifen, weshalb vor dem Abreisetermin auch nochmal kräftig geshoppt wird. Ja da oute ich mich jetzt mal ganz offen und gestehe, ich gehöre zu 100% zu dieser weiblichen Shopping-Gattung! Beim italienischen Label European Culture griff ich also nochmal richtig zu, bevor es in die Wüste ging. Diese Marke kombiniert gern luftig-leichte Stoffe mit einem Hauch Extravaganz, was Form und Schnitte angeht. Hinter jedem Teilchen steckt ein wenig Witz und Charme, also genau das richtige für moi und mein heißes Reiseziel mit doch nur schlappen 40 Grad! Meine weitere Ausbeute von European Culture werde ich euch natürlich auch in Kürze noch vorführen doch nun möchte ich meinen Lieblings-Abu Dhabi Style vorstellen:

Bei den doch etwas heißen Temperaturen bevorzugte ich fast täglich weit-geschnittene Palazzo-Pants, Oversized-Blusen und fand einfach, ganz ehrlich, eine Longweste wirkte ziemlich cool zum restlichen Look. Inmitten der gigantischen Hochhäuserkulisse ließ sich dennoch ganz kühl posieren und ich bin schon gespannt wie ein Flitzeböglein, ob euch mein „All-White-Look“ aus Abu Dhabi gefällt. Lasst es mich gerne wissen!

Bis dahin, mai alslama, meine Lieben!

Outfitdetails: Bluse* European Culture (shop here), Hose Zara (similar here), Longweste Zara Abu Dhabi (similar here), Sunnies H&M (similar here), Minibag Miu Miu (similar here), Seidentuch aus Oma’s Sammlung

*In freundlicher Kooperation mit European Culture



10 Comment

  1. Ein super schöner Look. Mag die Sonnenbrille total! Und insgesamt ein toller Blog.
    Liebe Grüße, Ari
    http://www.moderiamia.de

    1. Carmen says: Antworten

      Liebe Ari, ich danke dir für das tolle Kompliment!
      Viele sonnige Grüße an dich!

  2. perfect shots… 🙂
    you look perfect!

    1. Carmen says: Antworten

      🙂 Thank you so much!
      Greetings!

  3. Toller Look, die Hose gefällt mir besonders gut, was für großartige Bilder!
    Liebe Grüße
    Alnis
    http://alnisfescherblog.com

    1. Carmen says: Antworten

      Liebe Alnis,
      danke für deine lieben Worte, das freut mich sehr!
      Ganz viele Grüße an dich!

  4. Der Look gefällt mir wirklich unglaublich gut <3 Perfekt für den Sommer 🙂

    Würde mich freuen, wenn wir uns gegenseitig folgen und uns so unterstützen <3

    http://nilooorac.com/

    Liebe Grüße

    1. Carmen says: Antworten

      Liebe Carolin,
      ich danke dir sehr! Natürlich freue ich mich, wenn wir uns gegenseitig unterstützen! #bloggerpower 🙂
      Liebe Grüße

  5. Hallo liebe Carmen! Ich liebe jedes einzelne Teil des Outfits! Und die Kombination ist einfach super schön 🙂
    Liebe Grüße,
    Marina
    http://fashiontipp.com

    1. Carmen says: Antworten

      Meine liebe Marina,

      ich freue mich sehr über dein schönes Feedback und hoffe, wir sehen uns bald wieder! 🙂
      Alles liebe für dich!

Schreibe einen Kommentar